Infos für Migrantinnen und Migranten

Überblick

Deutsch lernen
  • Aktuelle Kursübersicht Integrationskurse (BAMF) Landkreis und Stadt Rosenheim

    Hier finden Sie eine Übersicht über aktuelle Integrationskurse und Sprachkurse in Stadt und Landkreis Rosenheim. Für weiterführende Informationen wenden Sie sich bitte direkt an den Anbieter.

    Wie Sie an einem Integrationskurs teilnehmen können, was er kostet, was er beinhaltet und wie er abläuft, welche Rechte und Pflichten Sie haben finden Sie hier.

    Weitere Deutschkurse finden Sie hier im Bildungsportal

  • Unterstützung für ehrenamtlichen Deutschunterricht

    Hier finden Sie eine Auswahl von Quellen, die sich mit Konzepten für den Deutschunterricht mit Flüchtlingen beschäftigen und konkrete Unterrichtsmaterialien speziell für die Zielgruppe Flüchtlinge anbieten. Alle Überschriften sind mit der Quelle verlinkt!

    Kostenpflichtige Inhalte sind gekennzeichnet (€!); nicht gekennzeichnete Materialien stehen kostenlos zur Verfügung!

    Konzepte

    Lehr- und Arbeitshefte

     

    Gratis Unterrichtsmaterialien

     

  • Deutsch lernen und studieren

    Zwei Universitäten in München bieten Ihnen die Möglichkeit, an Programmen zur Hinführung zum Studium teilzunehmen. Wenn sie die übrigen Voraussetzungen für die Studienaufnahme erfüllen, sprachlich jedoch das nötige Niveau nicht erreicht haben, können Sie sich als Gasthörer bei LMU (Ludwig-Maximilian Universität München) und TUM (Technische Universität München) anmelden und die Lernveranstaltungen besuchen.

    LMU International Office

    Studienberatung und Schulprogramme

Beratung
  • Migrationsberatung für Erwachsene ab 27 Jahren
    Migrationsberatung in Stadt und Landkreis Rosenheim

    Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) und die Jugendmigrationsdienste (JMD) unterstützen Sie bei ihren ersten Schritten in Deutschland. Sie können sich mit allen Fragen, die die Integration betreffen, an diese Stellen wenden. Dort erhalten Sie Orientierung, Information und Unterstützung, zum Beispiel zu den Themen:

    • Suche nach Sprachkursen
    • Fragen zu Schule und Ausbildung in Deutschland
    • Anerkennung von Schul- und Berufsabschlüssen aus dem Heimatland
    • Arbeitsplatzsuche und Berufstätigkeit
    • Ehe, Familie, Erziehung (Schwangerschaft, Kindergärten, Schule, Förderangebote für Kinder)
    • Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen, bei Kontakten mit Behörden
    • Fragen zum Aufenthaltsstatus
    • Finanzielle Fragen (Einkommen, Schulden, Konto)
    • Gesundheit
    • Erholung, Freizeit, Sport, soziale Kontakte

    Beratungsstellen in Stadt und Landkreis Rosenheim

    Caritas

    Diakonisches Werk Rosenheim 

    AWO

    Bayerisches Rotes Kreuz

Aktuelle Unterstützungsangebote
  • Paten für Flüchtlinge bei der Bürgerstiftung Rosenheim
    Paten für Flüchtlinge bei der Bürgerstiftung Rosenheim

    Das Projekt „Paten für Flüchtlinge“ wird von der Bürgerstiftung Rosenheim betreut.

    Was sind „Paten für Flüchtlinge“? Behördengänge, gemeinsame Essen, Deutschkurse, Unternehmungen – solche Patenschaften können die vielfältigsten Integrationsmaßnahmen beinhalten, je nach individueller Bereitschaft und im Rahmen der persönlichen Möglichkeiten.

    Interessierte wenden sich an:
    Bürgerhaus Miteinander
    Bürgerstiftung Rosenheim

  • App Integreat für Rosenheim
    App Integreat für Rosenheim

    >

    Die Handy-App Integreat ist ein lokaler Wegweiser für Asylbewerber und MigrantInnen und hilft bei den ersten Schritten in Rosenheim. Integreat bündelt lokale Informationen, Termine und Tipps verschiedener Behörden, Initiativen und Projekte in einer kostenlosen, mehrsprachigen, offline nutzbaren App. Das Angebot gibt es im App Store , bzw. im Google Play Store 

  • Asylothek in der Stadtbibliothek
    Asylothek in der Stadtbibliothek

    In der Stadtbibliothek in Rosenheim finden Sie viele Bücher zum Deutsch lernen und Bücher aus Ihrer Heimat. Sie können sich auch Bücher mit nach Hause nehmen für ein paar Wochen. Dafür brauchen Sie einen Ausweis für die Bibliothek Fragen Sie in der Bibliothek nach. Das Personal macht Ihnen einen Ausweis. Sie müssen dafür eine kleine Gebühr zahlen.

    Die Asylothek in der Stadtbibliothek finden Sie hier.

  • Hand in Hand – Onlineplattform
    Hand in Hand – Onlineplattform

    Hier finden Sie eine Plattform für Hilfeleistungen und Sachspenden aller Art.
    Sie können hier selbst spenden oder nach Gespendetem suchen.
    Klicken Sie hier

Weitere Bildungsangebote
  • Ausländische Abschlüsse anerkennen
    Ausländische Abschlüsse anerkennen

    Sie haben in Ihrem Land einen Beruf gelernt oder studiert. Sie wollen in Ihrem Beruf auch in Deutschland arbeiten.

    Eine Anerkennungs-Stelle kann Ihre Qualifikation und Ihren Beruf prüfen. Sie können eine Anerkennung von Ihrem Beruf in Deutschland beantragen. Das ist wie ein deutsches Zeugnis für Ihren Beruf oder Ihr Studium.

    Die Anerkennung ist kompliziert. Aber die Anerkennung hilft Ihnen dabei, eine gute Arbeit in Deutschland zu finden.

    Eine Anerkennungs-Stelle prüft Ihre Qualifikation und Ihren Beruf. Es gibt Hilfe für die Anerkennung.

    Wer kann helfen? 

    Migrations-Beratungsstellen in Rosenheim (siehe oben) 

    Die Qualifizierungsberatung an der vhs Rosenheim 
    Wir helfen Ihnen gerne weiter bei Fragen zur Anerkennung Ihres Berufes. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie durch gezielte Qualifizierungsmaßnahmen zur vollen Anerkennung kommen können. Die Beratung ist interessenunabhängig und kostenlos. Bitte machen Sie einen Termin aus.

     

    Die Hotline des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) 

    Hier werden Ihre Fragen zur beruflichen Anerkennung auf Deutsch und auf Englisch beantwortet.

    Anerkennung in Deutschland

    Informationsportal der Bundesregierung zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen.
    Hotline: Montags bis freitags (9-15 Uhr) erreichen Sie das Serviceteam telefonisch unter +49 301815 1111. 

    Fachberatung zur beruflichen Anerkennung ausländischer Qualifikationen

    Wenn Sie Informationen zu Anerkennungsmöglichkeiten Ihrer im Heimatland erworbenen Qualifikationen benötigen, können Sie sich auch direkt an die Anerkennungsberatungsstelle in München wenden.

    Anerkennungsberatung München
    Landeshauptstadt München
    Sozialreferat
    Amt für Wohnen und Migration
    Servicestelle zur Erschließung ausländischer Qualifikationen
    Franziskanerstr. 8
    81669 München
    089 / 233-40520
    089 / 233-40683
    servicestelle-anerkennung.soz@muenchen.de

    www.muenchen.de/anerkennungsberatung 

  • Beratung und Unterstützung für Unternehmen

    Willkommenslotsin im Auftrag der Bundesregierung

    Mit ihrem Engagement helfen Willkommenslotsten dabei, Flüchtlingen eine neue Perspektive zu geben und zugleich den Fachkräftemangel zu bekämpfen: Bundesweit bringen 150 Willkommenslotsen Betriebe und Flüchtlinge zusammen.